Daniela Knor

Schriftstellerin

Was ist ein Yukata?

Heute neu im Lexikon: das Stichwort yukata, denn es kommt auch in meinem Roman „Drachenblut“ vor. Was ein yukata ist? Ein leichter, meist aus Baumwolle gefertigter Sommerkimono, den in Japan auch junge Leute tragen – vor allem abends, auf Sommerfesten mit Tanz oder Feuerwerk. Mehr Infos zum yukata findet Ihr im Lexikon 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 19. Oktober 2015 von in Japan-Lexikon und getaggt mit , , .
%d Bloggern gefällt das: