Daniela Knor

Schriftstellerin

Also wer ernsthaft glaubt, …

dass Waffenlieferungen ein Beitrag zum Frieden sind, der glaubt auch, dass man mit einem Autokorso überzeugend für Klimaschutz demonstrieren kann. Das gilt genauso für die vom Parlament frenetisch beklatschten Aufrüstungspläne. 100 Milliarden Sonderausgaben fürs Militär plus jährlich 2% vom Bruttoinlandprodukt??? Das ist mehr als Russland für seine riesigen Streitkräfte ausgibt! Und gleichzeitig erzählt man uns ständig, dass für alles, was wirklich wichtig wäre (mehr Pflegepersonal, Klimaschutz, Naturschutz, mehr Lehrer, mehr ÖPNV, etc. pp.), kein Geld da sei. Alles klar …

Jens Berger hat diesen Irrsinn sehr gut kommentiert, deshalb werde ich das hier nicht weiter ausführen. Wenn Ihr den schlimmsten Auswüchsen dieser Kriegspolitik etwas entgegensetzen wollt, könnt Ihr hier einen Musterbrief an die Verteidigungsministerin herunterladen und gegen den geplanten Kauf von Atombombern protestieren (mehr Hintergründe dazu findet Ihr bei ican).

Die Menschheit hat echt drängendere Probleme, als sich in ein neues Wettrüsten zu stürzen (siehe neuester Weltklimabericht). Eine „Auge um Auge“-Mentalität ist Steinzeitdenken und hilft niemandem – außer der Rüstungsindustrie und ihren Aktionären.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 1. März 2022 von in Politik und Gesellschaft und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: