Daniela Knor

Schriftstellerin

Dunkle Tiefen

Einige Leser haben „Dunkle Tiefen“ Horrorthriller-Elemente bescheinigt, und wer bin ich, ihnen zu widersprechen? 😉 Die Printversion ist im Mai 2005 erschienen und leider nur noch antiquarisch zu haben, aber wenigstens gibt es dank Ulisses das eBook, auch als Kindle-Version.

Dunkle_Tiefen_gross

Inhalt:

Eine kleine Zwergenbinge im Eisenwald, 1028 BF: Bei ihrer Suche nach Erz stoßen Ortosch Sohn des Murtorog und seine Verwandten überraschend auf einen alten Kohleförderschacht. Die Freude über das noch immer reiche Vorkommen des seltenen Rohstoffs ist zunächst groß, doch in der dunklen Tiefe lauert ein lang vergessenes Unheil, das den Angroschim zum Verhängnis zu werden droht …

Rezensionen:

drosi.de

Grimoires

roterdorn

Leider sind viele Rezensionen auf Alveran.de oder x-zine nicht mehr abrufbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: